Andere über uns

  • „Das war lebendig, kreativ, souverän, kompetent und fruchtbar für den eigenen Unterricht! So sollten Fortbildungen sein! Klasse!“
  • „Super, mehr davon!“
  • „Die Frau weiter empfehlen“
  • „Eine tolle Fortbildung – hier passte alles: menschlich, fachlich, sehr kompetent und humorvoll – gerne wieder!“
  • „Die Referentin hat alles super rübergebracht, tolle Mischung zwischen Theorie und Praxis“
  • „Es war spannend, anregend und teilweise sehr lustig – die Zeit verging rasend schnell“

Stimmen von der Lehrerfortbildung in Dortmund, 27.3.2014

"Allein durch die Art und Weise wie man mir das Sprechen spielerisch vermittelte wäre für mich Anlass genug, diese Technik an jede Schauspielschule, wenn nicht sogar an allgemeinen Schulen zu vermitteln. Ebenso hilfreich fand ich die Kooperation mit Vijak Bayani beim Schauspielcoaching, die in stetiger Absprache mit Dagmar gezielt an meinen Defiziten ansetzen konnten. Meine besten Dankesgrüße an Euch und ich verabschiede mich mit einem Studienplatz an der Ernst Busch :-)"
(Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin, Anm. d. Red.)

Elvis Clausen

"Ich habe mit Interesse und Freude über die tolle Mischung von Fachwissen und lustbetontem Sprechen euer Buch zum "Sprechsport" gelesen. Nun konnte ich auch ein Seminar bei Dagmar belegen. Abgesehen von der bunten Mischung interessanter Menschen, die da zusammenkommen, habe ich mich selten nach anstrengenden Tagen so gut aktiv erholen können. Dank an Dagmar für die temperamentvolle Vermittlung des Sprechsports!"

Gabriele Fehrs

"Mit Sprechsport lerne ich sehr viel über die Bedeutung von Atmung, Aussprache, Körperhaltung und deren Zusammenhänge. Hierbei Einblick in die zahlreichen Facetten dieser Bereiche zu bekommen und sie dabei gleich aktiv zu trainieren, empfinde ich als faszinierend und spannend. Dabei bringen die Übungen nicht nur richtig viel Spaß - als "Zugabe" wird das Selbstbewusstsein aktiviert und gestärkt! Ich wünsche Sprechsport eine rasante Verbreitung, denn sein Nutzen für uns "untrainierte" Menschen ist immens!"

Frauke Hammermann

„Das besondere an diesen Seminaren im Vergleich zu anderen Rhetorik-Seminaren besteht darin, dass viel konkreter und tiefgehender an allem und vor allem an der eigenen Person gearbeitet wird.“

Niklas A.

Von Beginn an hat mich das Seminar „Präsentationstraining und Sprechsport“ gefesselt, fasziniert und motiviert.

Ich habe durch das Seminar das Gefühl vermittelt bekommen, dass ich, wenn ich meinen Atem und damit verbunden meine Stimme richtig einsetze, ein stückweit unantastbar werde.

Inga V.

Die Übungen im Seminar haben meine Nervosität beim Sprechen reduziert. Meine Aussprache hat sich verbessert durch die Zungenbrechergedichte. Ich habe jetzt mehr Selbstbewusstsein, wenn ich vor Publikum stehe. Die Sportübungen bzw. Atemübungen haben mir ein lockeres Gefühl gegeben und mir zur guten Laune verholfen.

Endah Asri K.

"Ich fand das Seminar sehr anregend und hatte das Gefühl, dass ich viele nützliche und interessante Anregungen sowohl für mein Berufsleben als auch für mein Privatleben erhalten habe."

Christof K.

Die Tatsache, Begriffe, wie Unsicherheit und Angst im Zusammenhang mit Vorträgen zu thematisieren, war an sich schon eine große Erleichterung für mich. Über die eigenen Grenzen zu gehen und nicht, wie ich zuerst denken würde, eine Schwäche zu zeigen, sondern gestärkt aus solchen Situationen zu gehen und bei sich sein: Das macht das Seminar für mich aus.

Ruth W.