Zungenbrecher des Monats - Archiv

Kleine Seelenkunde

von Dr. Georg Winter

Ein Kaka-du verirrte sich
zutiefst in seinem Kaka-ich.
Ganz ohne du auf sich gestellt,
verzweifelte er an der Welt.

 

Kaum sprach sein Weib: «Mein Kaka-du!«,
fand er zurück zu Herzensruh’.
Ein Enter-ich sah neidisch zu
und sprach: »Wie enter ich das Du?«

 

Georg Winter

Aus: Georg Winter, Dagmar Puchalla,  Sprechsport mit Aussprache-, Ausdauer- und Auftrittstraining,

Beltz Verlag, Weinheim und Basel 2011

Zurück